Mittwoch, 10. August 2016

Das teuerste Garn der Welt

Mir wurde heute eine große Ehre zu teil und ein ganz besonderer Moment geschenkt.
Paul Pascuali hat mir ein Knäuel vom teuersten Garn der Welt (zum Anfassen) - mit gebracht.

Es nennt sich Vicuña.

Unsere Vicuña ist ein äußerst rares, exklusives und ganz besonders hochwertiges Edel-Handstrickgarn. Wir sind stolz und glücklich, dieses Ausnahmegarn nach über fünfjähriger Suche als einziger Anbieter in Europa im Sortiment zu haben. Das zertifizierte Garn kommt aus Peru. Es gilt wegen seiner Seltenheit und seiner einzigartigen Eigenschaften als das Garn der Garne und zeichnet sich durch wunderbare Trageeigenschaften aus. [...]
pascuali.de
Und ich weiß jetzt, das dieses Garn ihr Geld wert ist.

Hier noch ein Link, wer mehr erfahren möchte.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen