Samstag, 14. Juli 2018

Kifferwolle

[Werbung, selbst gekauft]
Schon mal gekifft?! - Ich auch nicht, aber ich habe jetzt "Kifferwolle" 😂
"Kiff" besteht aus 75% Merino und 15% Hanf. Die musste ich einfach kaufen - die Neugier hat gewonnen!
Es ist ein robustes Garn und lÀsst sich auch mit Nadel 5 - 6 gut verstricken.
Was daraus wird?! #geheimgeheim Die Auflösung kommt im Herbst...
So, ich kiff ... Àh... strick jetzt ne Runde ;-)
Das Garn gibt´s bei Trofis Laden - Bunte Vielfalt




Montag, 2. Juli 2018

Gewinn | Teil 2

Der #paillettenperlenplunderfal von Frickelcast ist seit gestern Geschichte... Quatsch... So ganz stimmt das natĂŒrlich nicht!

Denn es gibt noch so einige Frickler, die ihr Projekt zu Ende bringen wollen - so wie mich

Mein Resumé nach 30 Tagen:
- Es war der kreativste, interessanteste, inspirierenste...#fal den ich je erlebt habe!
- So viele unterschiedliche Sachen, die ich mit Begeisterung verfolgt habe
- Tolle #frickelpodcasts zu den Wochenpaten!
- Und einfach MĂ€dchen sein zu dĂŒrfen - mit ganz viel #glitzer #pailletten und #perlen - HERRLICH

Ein ganz großes Dankeschön an Janie @Jetztkochtsieauchnoch und Steffi @Feierabendfrickeleien , die diesen #pppfal so toll geleitet & begleitet haben!

Ich stricke noch weiter an meinem #rosina Oberteil. Mittlerweile bin ich auch wieder ein gutes StĂŒck voran gekommen und er sieht einfach so traumhaft schön aus. Wird Zeit, dass er fertig wird.

Unter allen Teilnehmern sind tolle Preise von vielen Sponsoren verlost worden.
...und TAADDAA - ich bin eine der glĂŒcklichen Gewinner!

Von strickfuchs darf ich mir einen Strang handgefÀrbte Glitzer-Wolle aussuchen *wiegeilistdasdenn*

Was fĂŒr ein grandios-schönes Ende des #pppfal ♥




Gewinn | Teil 1

Lang ist´s her, dass ich was gewonnen habe.
Jetzt ist es mir innerhalb von wenigen Tagen direkt 2x passiert!

Auf IG hat der OZ-Verlag zu einem Testlesen der neu gestalteten #strickzeitschrift "Sabrina Stricken" aufgerufen. Und da ich "vom Fach" bin, was Gestaltung/Layout betrifft, habe ich mich beworben und - gewonnen!

Jetzt liegt die neue Sabrina Stricken auf dem Wohnzimmer-Tisch und ich habe sie schon bestimmt 4 x in Ruhe durchgeblÀttert.

Ich finde die neue Aufmachung sehr ansprechend, leicht und frisch. Sie bietet einfach genug Platz, die Bilder auf sich wirken zu lassen.
Die Strick-Designs sind vielseitig und lassen Raum selbst kreativ zu werden.

Besonders pfiffig finde ich den QR-Code zu den Modellen: Einscannen und schon landet man auf der #ozshop Seite, wo man sich weitere Bilder anschauen kann - genial!

Hier meine Lieblings-Auswahl... Ich brauche mehr HĂ€nde & Zeit :-)

Vielen Dank OZ Verlag - ich freue mich riesig ĂŒber diese gelungene Zeitschrift und das sĂŒĂŸe Geschenk (ich backe auch sehr gerne!)
#sabrinastrickjournal #ozverlag




Montag, 25. Juni 2018

Mord im Nebel

Diese 3 Worte sind bei dieser Wolle so treffend!

Ich bin ja ein großer "Dexter" Fan und als ich diese FĂ€rbung mit dem Namen sah, war es um mich geschehen!

Passend zum Garn & Serie, gibt es ein schickes JĂ€ckchen von Isabell Kraemer namens "DEXTER".









Sonntag, 24. Juni 2018

Pailletten-Perlen-Plunder-FAL | Teil 3 | Rosina

Kaum ist das eine #pppFAL Projekt fertig, wird das andere begonnene Projekt wieder rausgekramt:
Die "Rosina" von FadenStille hatte ich schon ein paar Tage vor dem offiziellen #pppfal begonnen ;-)
Jetzt bin ich gerade bei der Trennung von Ärmel & Körper.

Die Pailletten glitzern unter Sonnenlicht in allen Regenbogenfarben. Aber auch ohne direkte Sonneneinstrahlung sieht es nach 1001 Nacht aus ...





Samstag, 23. Juni 2018

Pailletten-Perlen-Plunder-FAL | Convergence Top

TADAAA! Mein HĂ€keloberteil ist fertig!
Das RĂŒckenteil ging mega schnell zu hĂ€keln - so ohne Perlen😋

Garnverbrauch: ca 250 g "Cotton Smooth Linie 426" von ONline-Garne
Perlen: von ACTION Deutschland
Anleitung (Engl): https://www.ravelry.com/patterns/library/convergence-top

Die Schultern waren etwas frickelig, weil man die 2. Seite gegengleich hÀkeln muss und die Anleitung dadurch etwas schwierig zu lesen ist.

Ende gut - alles gut 😊







Sonntag, 17. Juni 2018

Pailletten-Perlen-Plunder-FAL | Teil 2

Geschafft!
Passend zur Halbzeit des Monats ist das Vorderteil (VT) von meinem Convergence Top fertig. Mir war es wichtig, erstmal die ganzen Perlen einzuhĂ€keln und dann entspannt an das RĂŒckenteil ran zugehen.

Im Nachhinein wÀre es besser wenn ich das RT zuerst gemacht hÀtte, dann wÀre das VT wahrscheinlich "sauberer" geworden. Aber nun gut.




Samstag, 2. Juni 2018

Pailletten-Perlen-Plunder-FAL

Seit gestern ist er offiziell gestartet: Der PPP-FAL von Frickelcast!

"FAL?! - Was heißt denn das?!" FAL steht fĂŒr FrickelALong!
Das heißt es darf in alle Richtungen gehandarbeitet werden: Egal ob mit Nadeln, Wolle, NĂ€hmaschine, Bohrer, ... alles was zum Thema #paillettenperlenplunder passt, ist willkommen.

Seit der ersten Bekanntgabe freue ich mich schon auf dieses Ereignis, denn es bietet grenzenlosen Spielraum fĂŒr alle, die gerne Frickeln.

Und weil es so viel Spaß macht, habe ich gleich 3 Sachen angefangen:
  1. Was mit Pailletten
  2. Was mit Perlen
  3. Was mit Perlen und ein bisschen Frickeln

1. Rosina-Top von FadenStille
Ein RVO mit ganz viel Blattmuster.
Die kostenlose Anleitung gibt´s hier: https://www.ravelry.com/patterns/library/rosina-pullover---rosina-sweater 

Das Garn habe ich  in LĂŒbeck entdeckt:
Pro Lana "Arielle" (50 g / 190 m)





2. Perlen-Projekt "Convergence Top"
HÀkeln ist doch eine schöne Abwechslung. Aus diesem Grund habe ich mir noch ein Oberteil-Projekt rausgesucht.

Das Garn heißt "Cotton Smooth Linie 426" von ONline-Garne  (50 g / 210 m)
Die Perlen sind von Action Deutschland. 





3. Frickelei mit Perlen
Ich weiß gar nicht, wie ich drauf gekommen bin...Aber ich habe kurzerhand mein Baumwollgarn geschnappt, mir das eBook "FreundschaftsbĂ€nder" vom TOPP Verlag runtergeladen und schwupps - fing ich an zu knĂŒpfen!
Die ersten Reihen waren noch etwas holprig, aber dann wusste mein Gehirn, wie ich das vor ĂŒber 20 Jahren gemacht habe und es fluppte!
Es macht so viel Spaß!! Unglaublich!

Garn: Catania von Schachenmayr 





Und jetzt muss ich zusehen,
dass ich wenigstens EINE SACHE fertig bekomme, bis der PPP-FAL endet 

😁
😁 😁 😁 😁 😁


Freitag, 25. Mai 2018

Der Geist der Zeit - Zeitgeist

Letztes Jahr im Oktober, habe ich mir auf dem WesterwÀlder Wollfest von der tollen FÀrberin Liesa von "Sternenstaub" 3 StrÀnge "Eisvogel" mitgenommen.

Aber wie das meistens so ist: Gute Dinge brauchen ihre Zeit ;-)
Nun ist ein Projekt gefunden, was ich schon sehr lange auf meiner Strick-Tapete habe:
Der Cardigan "Zeitgeist" von Melanie Berg / Mairlynd.

Das Garn ist echt super weich (Merino) und es lĂ€uft ein ganz feiner Glitzerfaden mit. Ich steh´momentan auf alles was glitzert und Pailletten (> Beitrag folgt hierzu) hat.

Der Raglanteil ist abgeschlossen und jetzt werden 100 Reihen straight nach unten gestrickt, bevor es an das BĂŒndchen-Muster geht.

Ich mag zwar keine Mathematik, aber bei Strickprojekten kalkuliere ich gerne mal die Zeit:
- FĂŒr die 100 Reihen brauche ich - vorraussichtlich - 20 Stunden
- dazu kommt noch der BĂŒndchen-Teil und die Ärmel
* * * * *
Summe: Noch gut 40-50 Arbeitsstunden liegen vor mir - UFF!!

Gestrickt wird das Teil mit einer 4er Nadel in den Hinreihen und einer 3,5er Nadel in den RĂŒckreihen. Dadurch ergibt sich ein sauberes/gleichmĂ€ĂŸiges Maschenbild. 










Mittwoch, 23. Mai 2018

Sommeroberteil Chatelus

Bio Cotton - I love it!
Ein weiches Baumwollgarn, dass sich fĂŒr alle Arten von Mustern super verstricken lĂ€sst.
Diesmal handgefĂ€rbt von der tollen FĂ€rberin Yvonne alias "Die kleine Wollfabrik" 

Das Lacemuster hat lĂ€nger gedauert als gedacht, aber "Ende gut. Alles gut." 
Verbraucht habe ich fĂŒr die Sommer-Variante 275 g in GrĂ¶ĂŸe S.

Die Anleitung gibt´s bei FadenStille via ravelry:
https://www.ravelry.com/patterns/library/chatelus-sprich-schatelu