Samstag, 26. November 2016

Lesezeichen mal anders

Ja, es gibt sie noch: Die Buchliebhaber. 

Ich persönlich habe seit ein paar Jahren meinen eBook Reader und finde ihn vom Handling & Gewicht sehr praktisch.

Auf der Suche nach einem Geburtstagsgeschenk (für unsere Kindergarten-Erzieherin in der Froschgruppe), habe ich im www ein total lustiges Lesezeichen gefunden.

Allerdings war mir die Anleitung für ein paar Häkelmaschen definitiv zu teuer (4 €) und so habe ich "Freestyle" nachgehäkelt.

Die Original-Anleitung gibt´s hier: http://www.ravelry.com/patterns/library/frog-bookmark

Nach ca 4 Std war das etwas andere Lesezeichen, ich nenne es mal "Erschlagener Frosch" , fertig!











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen