Samstag, 31. Dezember 2016

Re·t·ro·s·pek·ti̱·ve

Ich sitze hier schon 10 Minuten und lösche und lösche und lösche immer wieder den geschriebenen Text. Warum? Weil ich nicht weiß, was ich schreiben soll.

Deswegen lass ich es einfach.
Das ganze "Bla-bla" um "Wie-war-dein-Jahr?!" spar ich mir einfach.

Meins war gut!
Punkt.


Einen kleinen Rückblick meiner Projekte gibt´s auch. Da ist doch so einiges zusammen gekommen.

Für nächstes Jahr möchte ich wieder ein paar mehr Oberteile stricken und mein Traum, meine eigenen Anleitungen zu kreieren, wird immer größer. Mal sehen... ;)

Ich wünsche euch 
für 2017
das Allerbeste!

Herzlichst,
eure Christine





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen