Donnerstag, 3. August 2017

Schu-Schu-Socken | KAL "Die Drei Vom Blog"

Spontan bin ich auf den KAL (Knit ALong)  von "Die Drei vom Blog" aufgesprungen (facebook) und stricke - nach einer über 2jährigen Pause - wieder ein Paar Socken.

Der Anfang ist ja immer etwas kniffelig mit einem Nadelspiel, aber nach den ersten Reihen bin ich wieder voll drin. Ich sage dazu nur: "Das ist wie Radfahren - das verlernt man nicht."

Ausgesucht habe ich mir das kostenlose Eulenmuster "Owlie Socks":
  1. Da kann ich meine geliebten Perlchen einbauen (Matubo Beads 8/0)
  2. Kleine und großes Zopfmuster, die schnell abzustricken sind
  3. Das Muster ist sehr eingängig und man kann der Anleitung / dem Strickchart gut folgen
Die ersten Reihen sind nun angestrickt und ganz zufrieden bin ich nicht.
Aus folgenden Gründen:
  1. Ich hätte wohl besser eine Nummer größer nehmen sollen
  2. Das Nadelspiel ist zwar schon 3,0 (eigentlich werden Socken mit 2,5 gestrickt!), aber da ich so MEGA FEST stricke, hätte eine 3,25 - 3,5 besser gepasst
Ich werde jetzt nicht ribbeln, da ich weiß, dass sich die Socken nach dem Waschen noch etwas dehnen werden.
Und wenn sie nicht passen - es gibt sicherlich immer freudige Abnehmer :-)

Sockengarn "Funny Strumpf" Antik Color von Schachenmayr/Regia
Nadelspiel 2,5 "Cubics" von Knit Pro
Die ersten Eulengesichter sind zu erkennen




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen