Donnerstag, 27. Oktober 2016

Ups... Decemberist N° 2

Ich habe (nach reiflicher Überlegung) noch nie ein Projekt zweimal gestrickt.
Es sei denn, es handelte sich um ein Paar Socken :-)

Dieses Tuch ist einfach toll zu stricken und bietet mir ein paar Möglichkeiten was Neues auszuprobieren:
  1. Das Garn ist zwar von der LL gleich, aber die Haptik eine ganz andere
  2. Die Nadeln sind von 12 auf 8 mm "geschrumpft"
  3. Dadurch sind die Maschen wesentlich fester und das Maschenbild wirkt viel ruhiger und gleichmäßiger
  4. Bei einem Trödelmarkt habe ich schöne große Perlen gefunden
  5. Es ist ein schmaler Glitzerstreifen eingestrickt 
  6. Ich habe den 1. Teil (glatt re) 23 x wdh. Im Original eigentlich 17 x
  7. Und mal gucken, was mir sonst noch einfällt an Änderungen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen