Donnerstag, 14. September 2017

Herbstprojekte | Teil 1

Sturmtief Sebastian fegt gerade über uns hinweg.

Zeit, die warmen Sachen aus dem Schrank zu kramen und das Sommertop gegen einen kuschligen Pullover einzutauschen.

Zeit, sich wärmeren Strickprojekten zuzuwenden, wie z.B. die Handstulpen "Magic Winter".

Im letzten Post  habe ich euch schon 1 Stulpe gezeigt, aber die zweite war noch nicht fertig. Jetzt aber ;-)

Verstrickt habe ich jeweils 1 Knäuel Cashmere Worsted in den Farben Camel (509) und Mitteltaupe (511) von Pascuali.

Hach, ich bin jedes Mal beim Tragen begeistert von dieser Kaschmirqualität! Und für den kleineren Geldbeutel durchaus attraktiv, wenn man dieses Edelgarn "testen" möchte.

Da ich sehr schmale Handgelenke habe, bin ich auf ein 4er (statt wie angegeben 5er)  Nadelspiel gewechselt und das war die richtige Entscheidung.
Sie passen super!






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen